Augenakupunktur - Therapie bei Makuladegeneration

Untersuchungen und langjährige Erfahrung zeigen, dass die Akupunktur an bestimmten Punkten eine Verbesserung der Sehleistung erzielen kann. Der dänische Akupunkturexperte Freddy Dahlgren hat bereits vor 25 Jahren verschiedene Akupunkturpunkte aus mehreren Mikrosystemen miteinander kombiniert und eine eigene Therapie für PatientInnen mit Augenerkrankungen entwickelt. Sein grundlegendes Wissen wurde unter anderem an den deutschen Arzt Dr. Boel, an Optikermeister Hanke in Köln sowie an die Österreicherin Dr. Henrike Krenn-Pfob weitergegeben und weiterentwickelt. Die Augen-Akupunkur wird bei verschiedenen Augenerkrankungen eingesetzt und bewährt sich als komplementäre Methode bei:

  • Makuladegeneration (AMD)
  • Netzhauterkrankungen
  • Retinitis pigmentosa
  • Glaukom (grüner Star)
  • Katarakt im Anfangsstadium (grauer Star)
  • Fehlsichtigkeit (Myopie, Alterssichtigkeit)
  • Sicca Syndrom (trockenes Auge)

Bereits bei der Erstakupunktur kann festgestellt werden, ob die Patientin/der Patient auf die Akupunktur anspricht. Ein Lesetest unmittelbar vor der ersten Akupunktur und derselbe Lesetest unmittelbar danach sollen bereits eine Verbesserung der Sehkraft auf 3m Entfernung (Fernsicht) und 40cm Entfernung (Nahsicht) von mindestens 1 Zeile zeigen. 80% der Patienten sprechen sofort auf diese Behandlung mit einer Verbesserung der Sehkraft an, 20% sind leider Non-Responder.

In einer Beobachtungsstudie (publiziert in der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur, Titel: „Acupuncture may improve vision in patients with age-related macular degeneration 51. Jahrgang; 3/2008, S.25-28) konnte Dr. Henrike Krenn-Pfob an 328 Patienten mit altersbedingter Makuladegeneration (AMD) zeigen, dass sich binnen zwei Akupunkturbehandlungswochen die Sehkraft auf 3 m Entfernung bei 145 (44,2 %) Patienten und auf 40 cm Entfernung bei 290 (88,4%) Patienten verbessern ließ.

Zwar können viele Augenkrankheiten nicht durch Akupunktur vollständig geheilt werden, aber praktisch alle Augenleiden können durch Akupunktur stark gelindert und deren Verlauf verlangsamt werden.

Ziel ist es, durch ganzheitliche Methoden die Durchblutung und den Energiefluss in den Augen zu fördern, wodurch das Sehvermögen jedes Einzelnen verbessert werden kann.

Preise

Erstordination mit Akupunktur
Kosten: € 100,-

Augenakupunktur / 2 Sitzungen
Kosten: € 90,-

Augenakupunktur / 1 Sitzung
Kosten: € 60,-